Gemüse

Lagergemüse

Kohl in Großkisten

Seit 2014 bauen wir mit Begeisterung Lagergemüse an (seit 2015 auf 1,5 ha Ackerfläche) und können so im Winter bis zu 15 verschiedene Gemüsearten anbieten. Nach dem Aussäen oder Pflanzen hacken wir die Kulturen zur Pflege wöchentlich mit unserem Arbeitspferd Luise. Diese Art der Bearbeitung ist besonders bodenschonend und bringt uns immer wieder in direkten Kontakt mit unserem Acker.
Damit unser Gemüse bestmöglich wächst, achten wir besonders auf eine bodenaufbauende Fruchtfolge, zu der mehr unter Ackerbau zu lesen ist.


Sommergemüse

Für den geschützten Anbau von Tomaten, Gurken und anderem Sommergemüse ist ein 720 qm großer Folientunnel geplant. Wir bauen im Freiland außerdem ein vielfältiges Sortiment von Feingemüse wie Salat, Brokkoli, Bohnen, Kohlrabi etc. an. Für unsere SoLawi gibt es im Jahresverlauf zusätzlich Topfkräuter, die wir in Zusammenarbeit mit der ortsansässigen Saatzucht von Ulrike Behrendt produzieren.
Beim Gemüse verwenden wir bevorzugt samenfeste Sorten, insbesondere die der Oldendorfer Saatzucht, um eine bestmögliche Standortanpassung zu gewährleisten.